Wie kann ich den Kfz-Brief anfordern, um Änderungen zu veranlassen?

Bestimmte Änderungen müssen im Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) eingetragen werden. Hierzu zählen insbesondere:

  • Aktualisierung der Anschrift des Fahrzeughalters bei Umzug
  • An- und Abmeldung des Fahrzeugs
  • Änderungen von technischen Eintragungen

Im Servicebereich für Leasing und Finanzierung veranlassen Sie den Versand des Kfz-Briefs bequem online:

  1. Wählen Sie die „Details“ des entsprechenden Vertrags aus.
  2. Unter dem Menüpunkt „Kfz-Brief“ können Sie den Kfz-Brief an eine Zulassungsstelle Ihrer Wahl schicken lassen. Wenn Sie den Versand des Kfz-Briefs beauftragt haben, erhalten Sie von uns ein Schreiben zu den nächsten Schritten.
  3. Sobald der Kfz-Brief bei der Zulassungsstelle vorliegt, können Sie die entsprechenden Änderungen dort  vornehmen lassen. Im Anschluss wird das Dokument zurück an die Opel Bank geschickt.

Wichtiger Hinweis: Wenn sich Ihre Anschrift geändert hat, aktualisieren Sie diese bitte auch unter dem Menüpunkt „Persönliche Informationen“ im Servicebereich für Leasing und Finanzierung.

Weitere Fragen aus der Kategorie »Änderungen am KFZ-Brief»

Bestimmte Änderungen müssen im Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) eingetragen werden. Hierzu zählen insbesondere:

  • Aktualisierung der Anschrift des Fahrzeughalters bei Umzug
  • An- und Abmeldung des Fahrzeugs
  • Änderungen von technischen Eintragungen

Im Servicebereich für Leasing und Finanzierung veranlassen Sie den Versand des Kfz-Briefs bequem online:

  1. Wählen Sie die „Details“ des entsprechenden Vertrags aus.
  2. Unter dem Menüpunkt „Kfz-Brief“ können Sie den Kfz-Brief an eine Zulassungsstelle Ihrer Wahl schicken lassen. Wenn Sie den Versand des Kfz-Briefs beauftragt haben, erhalten Sie von uns ein Schreiben zu den nächsten Schritten.
  3. Sobald der Kfz-Brief bei der Zulassungsstelle vorliegt, können Sie die entsprechenden Änderungen dort  vornehmen lassen. Im Anschluss wird das Dokument zurück an die Opel Bank geschickt.

Wichtiger Hinweis: Wenn sich Ihre Anschrift geändert hat, aktualisieren Sie diese bitte auch unter dem Menüpunkt „Persönliche Informationen“ im Servicebereich für Leasing und Finanzierung.

Um einen Halterwechsel eintragen zu lassen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@opelbank.de oder kontaktieren unseren Kundenservice telefonisch.

KUNDENSERVICE LEASING, FINANZIERUNG UND VERSICHERUNG:

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr
Telefon (06142) 220 7000
E-Mail info@opelbank.de

Privatkunden der Opel Bank steht der Servicebereich für Leasing und Finanzierung zur Verfügung. Mit der Nutzung des Servicebereichs vermeiden Sie grundsätzlich Wartezeiten und können jederzeit:

  • Ihre Vertragsdetails und Ihren Zahlungsplan einsehen.
  • Ihre persönlichen Daten prüfen, ergänzen und korrigieren.
  • Ihre Bankverbindung aktualisieren.
  • das Fälligkeitsdatum des monatlichen Lastschrifteinzugs ändern.
  • den Versand des Kfz-Briefs veranlassen, sofern Änderungen einzutragen sind.
  • sich für oder gegen Werbung von Opel Financial Services entscheiden.

Lesen Sie hier nach, wie Sie sich für den Servicebereich für Leasing und Finanzierung registrieren.

Weitere Fragen aus der Kategorie »Vertragsführung»

Grundsätzlich haben Sie nur die Möglichkeit einer vorzeitigen Ablösung, wenn Ihr Vertrag dies vorsieht. Die Bekanntmachung von GM/PSA ändert hieran nichts.

Das Ende Ihrer Vertragslaufzeit können Sie bequem online einsehen.

Melden Sie sich hierfür im  Servicebereich für Leasing und Finanzierung an. Klicken Sie dann auf die Vertragsnummer des jeweiligen Vertrags. In den „Vertragsdetails“ sehen Sie, wann Ihr Vertrag endet.

Bestimmte Änderungen müssen im Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) eingetragen werden. Hierzu zählen insbesondere:

  • Aktualisierung der Anschrift des Fahrzeughalters bei Umzug
  • An- und Abmeldung des Fahrzeugs
  • Änderungen von technischen Eintragungen

Im Servicebereich für Leasing und Finanzierung veranlassen Sie den Versand des Kfz-Briefs bequem online:

  1. Wählen Sie die „Details“ des entsprechenden Vertrags aus.
  2. Unter dem Menüpunkt „Kfz-Brief“ können Sie den Kfz-Brief an eine Zulassungsstelle Ihrer Wahl schicken lassen. Wenn Sie den Versand des Kfz-Briefs beauftragt haben, erhalten Sie von uns ein Schreiben zu den nächsten Schritten.
  3. Sobald der Kfz-Brief bei der Zulassungsstelle vorliegt, können Sie die entsprechenden Änderungen dort  vornehmen lassen. Im Anschluss wird das Dokument zurück an die Opel Bank geschickt.

Wichtiger Hinweis: Wenn sich Ihre Anschrift geändert hat, aktualisieren Sie diese bitte auch unter dem Menüpunkt „Persönliche Informationen“ im Servicebereich für Leasing und Finanzierung.

Um einen Halterwechsel eintragen zu lassen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@opelbank.de oder kontaktieren unseren Kundenservice telefonisch.

KUNDENSERVICE LEASING, FINANZIERUNG UND VERSICHERUNG:

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr
Telefon (06142) 220 7000
E-Mail info@opelbank.de

Das Fälligkeitsdatum Ihrer Zahlung / Ihrer Einzugsermächtigung können Sie online im Servicebereich für Leasing und Finanzierung ändern. Rufen Sie hierfür die Details des jeweiligen Vertrags auf, indem Sie auf die Vertragsnummer klicken. Unter dem Menüpunkt „Fälligkeitsdatum“ können Sie die gewünschte Änderung vornehmen.

Hinweis: Bei Leasingverträgen können Sie zwischen dem 1. und 15. eines Monats auswählen, die Anzahl der Änderungen während der Vertragslaufzeit ist auf eine beschränkt. Bei Kreditverträgen gibt es diese Einschränkungen nicht.

Zahlungsplan und ausstehende Zahlungen finden Sie im Servicebereich für Leasing und Finanzierung unter den „Details“ des jeweiligen Vertrags. Unter dem Menüpunkt „Zahlungsplan“ sehen Sie eine Übersicht über alle bereits abgebuchten und noch zu leistenden Raten. Wenn Sie sich den Zahlungsplan ausdrucken möchten,  klicken Sie auf den Button „Speichern“ und  laden Sie sich das Dokument als PDF oder Excel-Datei herunter und drucken es aus.

Die Änderung Ihrer Bankverbindung nehmen Sie bequem im Servicebereich für Leasing und Finanzierung vor.

Wählen Sie in der Übersicht Ihren Vertrag mit Klick auf die Vertragsnummer aus. Im Menüpunkt „Bankverbindung“ sehen Sie Ihre aktuell hinterlegten Daten und können uns über „Bankverbindung ändern“ Ihre neue Bankverbindung übermitteln. Hierfür benötigen Sie lediglich Ihre neue IBAN.

Bitte beachten Sie, dass die Abbuchung der monatlichen Raten ausschließlich von einem Konto erfolgen darf, von dem Sie als unser Vertragspartner (Mit-)Kontoinhaber sind.

Wenn Sie Ihre Rate fristgerecht bezahlt haben und Ihnen online jedoch angezeigt wird, dass Sie mit Ihrer Zahlung im Rückstand sind, kann dies an banküblichen Bearbeitungszeiten liegen.
Die Aktualisierung erfolgt für gewöhnlich am nächsten Werktag. Ist dies nicht der Fall, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@opelbank.de oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice telefonisch.

KUNDENSERVICE LEASING, FINANZIERUNG UND VERSICHERUNG:

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr
Telefon (06142) 220 7000
E-Mail info@opelbank.de

Sie können Ihre persönlichen Daten wie Meldeadresse, E-Mail Adresse oder Telefonnummer bequem online im Servicebereich für Leasing und Finanzierung ändern.

Wählen Sie hier die „Details“ des jeweiligen Vertrags aus und klicken Sie auf „Persönliche Informationen I Ändern“, um die Änderungen vorzunehmen. Falls Sie mehrere Verträge bei der Opel Bank haben, wird Ihre Adresse automatisch für alle Verträge geändert. Bitte beachten Sie, dass eine derartige Änderung erst am darauffolgenden Tag sichtbar ist.

Hinweis: Eine Namensänderung ist online leider nicht möglich (siehe Wie kann ich meinen Namen ändern?).

Für eine Namensänderung benötigen wir aus Sicherheitsgründen einen schriftlichen Nachweis. Bitte senden Sie uns eine Kopie des offiziellen Dokuments  zu Ihrer Namensänderung auf einem der folgenden Wege zu:

  • per Post: Opel Bank GmbH, K 65/PKZ 98-01, Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim
  • per Fax: 03491 768259
  • per E-Mail: info@opelbank.de

Sobald Ihre Daten aktualisiert sind, erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung.

Wichtiger Hinweis für den Versand per E-Mail: Der Versand von E-Mail-Nachrichten erfolgt unverschlüsselt über das Internet und es kann keine Authentizitäts- oder Integritätsprüfung erfolgen. Damit besteht die Gefahr, dass sich Dritte vom Inhalt der E-Mail Kenntnis verschaffen und den Inhalt der E-Mail verfälschen können. Daher bitten wir Sie, insbesondere personenbezogene und sonstige sensible Daten ausschließlich über gesicherte Kanäle (Brief, Fax, etc.) zu übermitteln. Sollten Sie uns dennoch personenbezogene oder sonstige sensible Daten über E-Mail zukommen lassen, übernehmen wir hierfür keine Haftung. Eine solche Übermittlung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Privatkunden der Opel Bank steht der Servicebereich für Leasing und Finanzierung zur Verfügung. Mit der Nutzung des Servicebereichs vermeiden Sie grundsätzlich Wartezeiten und können jederzeit:

  • Ihre Vertragsdetails und Ihren Zahlungsplan einsehen.
  • Ihre persönlichen Daten prüfen, ergänzen und korrigieren.
  • Ihre Bankverbindung aktualisieren.
  • das Fälligkeitsdatum des monatlichen Lastschrifteinzugs ändern.
  • den Versand des Kfz-Briefs veranlassen, sofern Änderungen einzutragen sind.
  • sich für oder gegen Werbung von Opel Financial Services entscheiden.

Lesen Sie hier nach, wie Sie sich für den Servicebereich für Leasing und Finanzierung registrieren.

Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, die Steueridentifikationsnummer (SteuerID) aller Darlehensnehmer abzufragen. Wenn Sie bei Vertragsschluss Ihre SteuerID nicht zur Hand hatten, kommen wir unserer gesetzlichen Verpflichtung nach und fragen diese beim Bundeszentralamt für Steuern ab. Alternativ können Sie uns Ihre SteuerID nach Erhalt des Willkommensbriefs, der Ihre Vertragsnummer enthält, über das entsprechende Formular übermitteln:

Bitte beachten Sie, dass der Willkommensbrief erst nach Übergabe des Fahrzeugs versendet wird. Bei Neufahrzeugen kann dies bis zu vier Monate dauern.

Tipp: In der Regel finden Sie Ihre Steueridentifikationsnummer im Einkommensteuerbescheid, auf Ihrer Lohnsteuerbescheinigung oder im Mitteilungsschreiben des Bundeszentralamts für Steuern. Was ist die Steueridentifikationsnummer? Die Steueridentifikationsnummer ist eine persönliche, lebenslang gültige Identifikationsnummer, die vom Bundeszentralamt für Steuern an jeden Bürger vergeben wird. Sie ist elfstellig und nicht identisch mit der Steuernummer oder der elektronischen Transfer-Identifikations-Nummer (eTIN).

Um von unseren attraktiven Finanzierungs- und Leasingangeboten für Privat- und Gewerbekunden zu profitieren, kontaktieren Sie bitte Ihren Opel Partner. Den nächsten Opel Partner in Ihrer Nähe finden Sie hier.

An Ihren bestehenden Finanzierungs-/Leasingverträgen ändert sich durch die Bekanntmachung von GM/PSA nichts.