Wie kann ich die Ablösesumme für meinen Finanzierungs-/Leasingvertrag in Erfahrung bringen?

Eine vorzeitige Ablösung kann aus verschiedenen Gründen für Sie in Frage kommen:

  • Sie interessieren sich für ein neues Fahrzeug und möchten nicht bis zum Ende der Vertragslaufzeit warten?
  • Sie möchten Ihr Fahrzeug aus finanziellen Gründen vorzeitig verkaufen oder zurückgeben?

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit zur vorzeitigen Ablösung nur, wenn Ihr Vertrag dies vorsieht. Ist dies der Fall, gehen Sie wie folgt vor:

  • Bei einem Finanzierungsvertrag: Sie können die Ablösesumme zum aktuellen Zeitpunkt im Servicebereich für Leasing und Finanzierung abrufen. Wählen Sie hier die „Details“ des jeweiligen Vertrags aus und klicken Sie auf „Ablösesumme“. Um die Ablösesumme für einen späteren Zeitpunkt zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Ihren Opel Partner.
  • Bei einem Leasingvertrag: Die Ablösesumme für die vorzeitige Ablösung eines Leasingvertrags kann Ihnen ausschließlich Ihr Opel Partner nennen. Die Opel Bank kann Ihnen weder telefonisch noch über den Servicebereich für Leasing und Finanzierung Auskunft erteilen. Bitte wenden Sie sich ausschließlich und direkt an Ihren Opel Partner.

Opel Partner in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Sollten Sie aufgrund von Arbeitslosigkeit oder längerer Erkrankung an eine vorzeitige Ablösung denken, prüfen Sie bitte zunächst, ob Ihr Vertrag eine Leasingraten- oder Restkreditversicherung beinhaltet. In diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Nachricht über den Servicebereich für Leasing und Finanzierung.