Sind Sie im Notfall
finanziell abgesichert?

Verluste ausgleichen im Ernstfall: Die Differenzkaskoversicherung (GAP)

  • Ausgleich ihrer finanziellen Lücken bei Totalschaden / Entwendung

    Schließen Sie die Lücke zwischen Kaskodeckung (Wiederbeschaffungswert) und Ihren fortlaufenden finanziellen Verpflichtungen aus dem Darlehens-/Leasingvertrag. Ein Totalschaden (aufgrund von Brand oder Unfall) liegt vor, wenn die brand- oder unfallbedingten Reparaturkosten des versicherten Fahrzeugs 80 % oder mehr des Wiederbeschaffungswerts betragen, als Entwendung gelten Diebstahl und Raub.

  • Sicherheit von Anfang an

    Sichern Sie sich mit der Basisdeckung oder Topdeckung der Differenzkaskoversicherung in Notfällen vor finanziellen Folgen ab.

Die Auflistung ist nicht abschließend. Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Cardif Allgemeine Versicherung und der PSA Insurance Ltd.

Finanzielle Sicherheit mit der Basisdeckung oder Topdeckung

Je nach Bedürfnis können Sie sich zwischen Basis- und Topdeckung entscheiden:

Basisdeckung:

Bei Basisdeckung wird die Differenz zwischen Restforderung* (zzgl. zeitanteilige Erstattung der Anzahlung) und Wiederbeschaffungswert geleistet.

* Finanzierungsrestforderung: Barwert der ausstehenden Darlehensraten inklusive Schlussrate zuzüglich der zeitanteiligen Erstattung der Anzahlung. Leasingrestforderung: Barwert der ausstehenden Leasingraten inklusive Leasingrestwert zuzüglich der zeitanteiligen Erstattung der Anzahlung im Falle des Totalverlustes (Totalschaden/Entwendung).

Topdeckung:

Die Topdeckung der Differenzkaskoversicherung schließt nach einem Totalschaden oder einer Entwendung die Lücke zwischen dem ursprünglichen Kaufpreis und dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs am Schadentag. Zusätzlich für jeden seit Beginn des Versicherungsschutzes bis zum Schadeneintritt vergangenen vollständigen Monat 0,25 % des Kaufpreises, und das bis zu 25.000 €.

EXTRALEISTUNGEN BEI BASIS- UND TOPDECKUNG:

  • Loyalitätsbonus in Höhe von 500 € für einen Neuvertrag innerhalb von 6 Monaten
  • Extrazahlung in Höhe von 500 € bei einem anerkannten Leistungsfall

Weitere Fragen zur Differenzkaskoversicherung

Die Differenzkaskoversicherung schützt Sie im Totalschaden oder bei Diebstahl vor finanziellen Verlusten.

Sie ist auch unter dem Namen „GAP-Versicherung“ bekannt. Die GAP-Versicherung  (im Englischen „Lücke“) soll bei Totalverlust die Lücke zwischen der Leistung der Autoversicherung (Wiederbeschaffungswert) und dem Negativsaldo bei der Bank (Basisdeckung) bzw. dem Kaufpreis (Topdeckung) schließen.

In Ihrem Finanzierungs-/Leasingvertrag sehen Sie die von Ihnen gewählte Deckung.

Zur Auswahl standen bei Vertragsabschluss die Differenzkaskoversicherung „Basisdeckung“ (hier wird im Versicherungsfall die Differenz zwischen dem noch offenen Finanzierungs- bzw. Leasingsaldo und dem Wiederbeschaffungswert gezahlt) und – bei Finanzierung – die Differenzkaskoversicherung „Topdeckung“ (Versicherungsleistung hier ist die Differenz zwischen dem ursprünglichen Kaufpreis und dem Wiederbeschaffungswert). Informationen zu der von Ihnen gewählten Differenzkaskoversicherung finden Sie im Produktinformationsblatt der Versicherer sowie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die Ihrem Vertrag beigelegt sind.

Ihr Weg zur Absicherung

Beim Opel Partner beraten lassen

Antrag unterschreiben

Versicherungsschutz ab Auslieferung des Fahrzeugs

Vorteil Opel Händler

  • Persönliche Beratung - individuell und kompetent
  • Schnelle Hilfe
  • 800 Mal in Deutschland - und einmal in Ihrer Nähe

Opel in Ihrer Nähe

Opel ist immer in Ihrer Nähe.
Finden Sie Ihren Händler und lassen Sie sich persönlich beraten.

Händlersuche